FANDOM


Chino Kotomura war ehemals im Ayakashi-Haus angestellt als Maid. Ririchiyo Shirakiin trifft sie das erste Mal in Kapitel 4, als sie und Soshi Miketsukami ihre Unterschrift ein sammelten um gegen Banri Watanuki und Zange Natsume zu gewinnen.

In Part 2 nach ihrem Tod (Todesursache: Unbekannt), wurde sie zu einer Bewohnerin des Aykashi-Hauses. Sie wohnt ihn Zimmer 4 und ihr Secret Service Bodyguard heißt Kawazue. Außerdem geht sie jetzt auf die selbe Highschool, wie Ririchiyo und Kagerou.

AussehenBearbeiten

MenschBearbeiten

PrologBearbeiten

Chino ist eine junge Dame, wahrscheinlich Anfang 20. Sie hat kurzes, braunes Haar und olivegrüne Augen. Sie trägt Bedienstenkleidung, die aus einem schwarzen, langärmligen Kleid besteht, darüber trägt sie eine weiße Schürze. Auf ihren Kopf trägt sie ein weißes Maid Haarband.

Part 2Bearbeiten

In Part 2 ist Chino scheint etwas jünger zusein, als im Prolog. Sie sieht noch genau so aus wie im Prolog, sie hat kurzes, braunes Haar und olivegrüne Augen, jedoch sieht man sie jetzt in ganz normalen Klamotten, da sie nun nicht im Ayakashi-Haus angestellt ist, sondern selbst ein Schützling ist. Außerdem sieht man sie in der Schuluniform ihrer Highschool, die selbe Schuluniform trägt auch Ririchiyo.

YokaiBearbeiten

In iherer Yokaiform ist Chino ein sogenannter Koropokkuru, koro ("Pestwurz Pflanze"), pok ("unten, unter") und kur oder auch kuru ("Person"). Als Koropokkuru trägt sie einen mini kleinen Kimono.

PersönlichkeitBearbeiten

Folgt...

AuftritteBearbeiten

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Inu x Boku SS Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki