FANDOM


Zange war einst sehr verbissen, da er mit seiner Fähigkeit alles sehen konnte, denn er sah nur das schlechte im Menschen. Er wurde von seiner Familie ausgenutzt um die Aktienkurse mit Hilfe seiner Fähigkeit vorauszusagen. Er War außerdem in ein Mädchen namens Mimura verliebt. Sie allerdings liebt den Klassenlehrer der beiden, mit dem Zange ein Gespräch führte und dort alles schlechte über ihn sagte. Mimura hörte alles und konnte ihn dann nicht mehr leiden. Zange wurde klar, dass die stark ist, denn ihr War es genug ihn zu lieben. Danach hatte er einen Zusammenbruch und lag im Krankenhaus. Als Soushi und Kagerou ihn besuchten, offenbarte er sich Kagerou und sagte, dass er keinem Sinn darin sehe, diese Fähigkeit zu haben, da alle Menschen nur schlecht sind. Er verprügelt Kagerou, der ihm dann sagt, dass er nicht einmal versucht, das Gute zu sehen. Als dann alle Dienerinnen und auch dein Klassenlehrer ihn besuchen, stellt er fest, dass Menschen nicht nur dunkle Seiten haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki